Gelungener "Powerkids-Kurs"

DSC04116_1024x768

Gelungener „Powerkids-Kurs“ in der GS Baltmannsweiler

Im Zeitraum Februar bis März 2018 wurde in Kooperation mit dem Förderverein der Grundschule Baltmannsweiler unter Leitung der Gewaltpräventionstrainer vom KSV Esslingen Rolf Kersten und Constanze Bartl für die Klassenstufen eins bis vier mit insgesamt 50 Schülern das Programm „Powerkids“ erfolgreich durchgeführt.

Bei „Powerkids“ werden mit Kindern zwischen 6 und 10 Jahren anhand von Rollenspielen Gefahrensituationen besprochen in denen die Teilnehmer die richtigen Reaktionen lernen, um sich möglichen Angriffen nicht verängstigt auszuliefern. Vor allem das „Nein“– sagen ist wichtig. Im Vordergrund steht, dass sich Kinder selbstbewusst äußern und der Einschätzung ihrer eigenen Gefühle vertrauen lernen. Wo sich die Kinder im Notfall Hilfe holen können wird intensiv besprochen. In Klasse drei und vier kindgerechte Selbstverteidigungstechniken geübt.

DSC04128_1024x768DSC04123_1024x768DSC04108_1024x768DSC04129_1024x768
image11
^