Felix Dudka und David Schmidt gewinnen die offenen Baden- Württembergischen Meisterschaften U13

Mit vier Siegen setzte sich Felix Dudka in der Gewichtsklasse -37kg durch und erkämpfte sich Gold In der Klasse - 28 kg belegte Matthias Narrain den zweiten Platz mit einem gewonnenen einen verlorenen Kampf
Ebenfalls Gold erkämpfte sich - 31 kg David Schmidt nach vier gewonnenen Kämpfen. Einen dritten Platz sicherte sich Johannes Narrain und Platz 5 ging an Finn Riemer. In der Klasse -43 kg belegten Alexander Bekin Platz 2 und Finn Ärlemalm Platz 3 Bei den Mädchen erkämpfte sich Vivien Wiebel die Bronzemedaille mit zwei gewonnenen und einem verlorenen Kampf. Isabell Schülein erkämpfte sich bis 44 kg Platz 5 und Pauline Renell schied in der Klasse - 36 kg nach 2 verloren Kämpfen vorzeitig aus.
^