KSV-News


Maenner2

Männerteam KSV Esslingen 2 startet erfolgreich in die Saison.

Lali_und_Betreuerteam_10.6.18
Am vergangenen Sonntag kämpfte die zweite Männermannschaft des KSV Esslingen 1894 e.V. sehr erfolgreich beim ersten Kampftag in der Judo-Landesliga Nord. In eigener Halle boten die KSV-Männer ihren Zuschauern und Fans sehenswerte Kämpfe und gewannen zum Saisonauftakt alle ihre vier Begegnungen. Mit aktuell 8:0 Punkten stehen damit die Männer des KSV Esslingen 2 gemeinsam mit dem ebenfalls ungeschlagenen Team des SV Fellbach 2 an der Tabellenspitze der Landesliga.

Frauen1

Hoffen auf den letzten Kampftag - KSV Frauen verlieren gegen JC Wiesbaden

IMG_3458
In Wiesbaden mussten sich die Frauen des KSV Esslingen erneut geschlagen geben, der Kampf ging mit 12:2 an den JC Wiesbaden. In der Hinrunde siegte Julie Hölterhoff (78 kg) nach einem starken Kampf gegen Teresa Zenker, die Junioren Weltmeisterin von 2017.

Maenner1

KSV Esslingen verliert Anschluss an die Tabellenspitze

Rene_Schneider
In einer sehr knappen und hart umkämpften Begegnung unterlag der KSV
Esslingen auswärts dem JC Leipzig mit 6:8. Da in diesem Jahr nur der
Erste und Zweite der Gruppe Süd in die Endrunde einzieht, hat der KSV
Esslingen keine reellen Chancen mehr auf eine Teilnahme an der Endrunde.
Schon vor Beginn der Partie war klar, dass beide Mannschaften auf
einen Sieg setzen um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu
verlieren.

Maenner2

KSV Mannschaften sind am Wochenende in 3 Ligen am Start.

Buli-_MG_3544

Die Männermannschaft um Carsten Finkbeiner trifft am Samstag auf den letztjährigen Halbfinalgegner JC Leipzig in Leipzig. Die Duelle beider Mannschaften sind immer auf Messers Schneide und nichts für schwache Nerven. Der augenblickliche Tabellenvierte, KSV Esslingen, wird alles daran setzten den Ausrutscher gegen Speyer wett zu machen und sich mit einer Sieg in der Tabelle nach oben zu schieben. Kampfbeginn ist 18:30 Uhr


KSV

Die Sanierung der Umkleideräume 1-4 hat begonnen.

20180430_101816
Mit unserem Vereinsmitgliedern, dem staatlich geprüften Gestalter und Künstler Joy-Angelo Grillmayr und der Architektin Constanze Bartl haben wir zwei perfekte Partner gefunden, der uns bei der Sanierung der Umkleidekabinen 1-4 tatkräftig unterstützen.

Frauen1

Deutliche Niederlage gegen den JSV Speyer

2018-05-26_18-22-44_47065_ohne_WS
Die Frauen des KSV Esslingen mussten sich daheim deutlich dem JSV Speyer mit 13:1 geschlagen geben. Anhaltende Verletzungssorgen hatten das Team im Vorfeld bereits deutlich dezimiert und somit war schon nach dem Wiegen klar, dass das mit einigen Nationalkaderathletinnen geschmückte Team von Speyer nur schwer zu bezwingen wäre.

judo

Special Olympics in Kiel

Die G- Judoka des KSV Esslingen, aus der Diakonie Stetten, kämpfen erfolgreich bei den Special Olympics in Kiel.


Taekwondo

1 x Gold und 2 x Bronze

Ulm_2018

Bei den Württembergischen Kampfmeisterschaften in Ulm konnten unsere Kämpfer Moritz Terhöven in der Gruppe Jugend C bis 27 kg den ersten Platz erkämpfen. Panagiotis Sachinidis Jugend C bis 32 kg und Andreas Aslanidis Jugend B bis 45 kg konnten jeweils den dritten Platz nach Hause bringen. Trainer Michail Chassekidis (3.DAN) war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ein gelungenes Auftreten der Taekwondo Kämpfer bei dieser Meisterschaft.


Taekwondo

Erster Platz Nagold

Kostas_Rolf_Georg

Bei der internationalen Meisterschaft in Nagold konnte Georg Hottmann 5.DAN im Dreierteam Synchronlauf mit seinen Teamkollegen Kostas Tragkos 4.DAN und Rolf Hammann 6.DAN wieder einmal den ersten Platz belegen. Beeindruckend und extrem synchron konnten die drei ihre Leistungen abrufen und den Titel somit nach Esslingen bringen.

von links nach rechts Kostas , Rolf , Georg


KSV

KINIKI unterstützt Kinder und Flüchtlinge im KSV

KiNiKi-Scheckuebergabe_18.2
KINIKI steht für KInder Ninos KIds und hilft Kindern und Jugendlichen in schwierigen Situationen.
Seit nunmehr 7 Jahren unterstützt KINIKI auch Kinder im KSV Esslingen die aus wirtschaftlich schwachen Familien kommen, oder deren Eltern momentan Probleme verschiedener Art haben. KINIKI springt hier ein und übernimmt einen Teil des Vereinsbeitrages. So können jährlich 10 – 15 Kinder aufgrund der Unterstützung durch KINIKI im KSV dem Judo- oder Teakwondosport nachgehen.

U15

U16 scheitert knapp an der Qualifikation zum deutschen Jugendpokal

20180513_1337271
Am vergangenen Sonntag fand in Heilbronn die Württembergische Mannschaftmeisterschaft der Vereine statt. Der KSV Esslingen startete mit einer Männer und einer Frauen Mannschaften in dieses Turnier. Die Mädchen starteten in einer Kampfgemeinschaft mit dem JSV Tübingen und gewannen ihren Vorrundenkampf gegen Ravensburg mit 4:1. Gegen die Sportschule Kustusch gab es dann eine deutliche 5:0 Niederlage. Im Halbfinale wartete der spätere Meister, die Mannschaft des Judozentrum Heubach auf die Mannschaft Esslingen/Tübingen. Die Heubacher ließen nichts anbrennen und gewannen die Begegnung mit 1:3. Auf Grund einer möglichen Qualifikation zur deutschen Meisterschaft musste der dritte Platz ausgekämpft werden. Hier gab es erneut eine deutliche 5:0 Niederlage. Es blieb auch hier wie bei den Jungs nur der 5. Platz. Beide Esslingen Mannschaften scheiterten somit knapp an der Qualifikation zum Deutsche Jugendpokal. Ein besonderer Dank geht an die Unterstützung aus Tübingen.

Judo

Erfolgreiche Gürtelprüfung beim KSV Esslingen

DSC_1879

Ab 18.00 Uhr übernahmen die Prüfer Birgit Gehrung, Horst Pfeiffer, Nicole Möbus, Andreas und Felix Kurz die Schar der Prüflinge. Erst wurden die Falltechniken danach die Würfe, Haltegriffe und Anwendungsaufgaben gezeigt. Während die Kinder sich noch im Randori messen durften wurde bei den Helfern in einem bunten Durcheinander an den Urkunden gearbeitet, alle Pässe ausgefüllt und auf den neuesten Stand gebracht.

Über den Weiß-gelben Gürtel freut sich Jonas Balci. Den Gelben Gürtel tragen nun: Mikail Balci, Yazid El Mahmoune, Justus Linge, Vincent Pauly, Yacup Raul Acquistapace, Paul Pagels, Nevio Cirredu, Filippos Christakidis, Elias Grein und Benjamin Petker. Den Gelb-orangen Gürtel Katharina Narrain, Degukan Seyhan, Kaan Davul, Leon Wunderlich, Daphne Wörner, Savelij und Valerij Gorbatchev, Martha Höllering, Julian de Gendre und Valentin Bellenberg. Den Orangen Gürtel tragen nun Allan Ermert, Vivien Wiebel und Danilo Kalkan. Den orange-grünen Gürtel tragen Matthias und Johannes Narrain, Pauline Renell und Isabell Jokesch. Über den neuen Blau-Gurt freut sich Timo Waschek.

Herzliche Gratulation an Euch von allen Prüfern und Helfern


u12

Medaillenregen für den KSV

Am Ende der Meisterschaftsserie, der Württembergischen Einzelmeisterschaft im Judo der Altersklasse u12 gelangen es allen acht Starten des KSV die sich bei der Nordwürttembergischen Meisterschaft in Schwieberdingen qualifiziert hatten einen der begehrten Podestplätze zu erringen

KSV

Regionales Startup – rezemo ist neuer Sponsor beim KSV Esslingen

IMG_0896
Mit dem Auftakt der Bundesligasaison kann der KSV einen neuen Sponsor begrüßen. Das junge, regionale Startup rezemo (www.rezemo.de) mit Sitz in Stuttgart stellte am 1. Kampftag der Männerbundesliga sein innovatives Produkt in unserer KSV-Arena vor. Kaffee ist ein allseits beliebtes Getränk, das die meisten von uns gerne genießen.

Frauen1

KSV Frauen verlieren gegen TSV Großhadern 5:9

Hanna_Sanders_KSV_esslingen
Deutlich verletzungsgeschwächt mussten sich unsere Frauen am Samstag dem TSV Großhadern vor heimischen Publikum stellen. Zudem fehlte in der Hinrunde das Quentchen Glück, denn auch München musste auf einige Leistungsträger verzichten.

Judo

Toralf Kummelt vom KSV Esslingen wird Deutscher Vizemeister im Judo

Toralf_Kummelt_DEM_ue30_1.5.18
Am vergangenen Samstag startete Toralf Kummelt in der Gewichtsklasse bis 73 Kilogramm erfolgreich bei der Deutschen Einzelmeisterschaft im Judo in der Altersklasse ü30 in Wiesbaden. Nach einem Freilos in Runde eins setzte er sich vorzeitig gegen Ostermann aus Freudenberg durch.

Judo

Unerwartetes 7:7 gegen den Aufsteiger JSV Speyer !!

Felix_Kurz_2016-05-07_18-27-57_38583_ohne_WS
Nach einen Pausenstand von 5:2 für den JSV Speyer musst die Mannschaft um ihren Teamchef Carsten Finkbeiner alles geben sich aber am Ende mit einen 7:7 Unentschieden zufrieden geben. Ein wichtiger Punkt um den Einzug in das Bundesligafinale wurde damit abgegeben.

U15

5. Platz für Erik Höllering beim IT U16 in Erfurt

an dem mit 550 Teilnehmern stark besetzten Turnier verpasste Erik Höllering in der Gewichtsklasse bis 37kg knapp einen der Podestplätze. Franka Dudka bis 63kg und Lukas Kämmer in der offenen Klasse konnten sich diesmal beide nicht durchsetzten.

u12

Felix Dudka und David Schmidt gewinnen die offenen Baden- Württembergischen Meisterschaften U13

Mit vier Siegen setzte sich Felix Dudka in der Gewichtsklasse -37kg durch und erkämpfte sich Gold In der Klasse - 28 kg belegte Matthias Narrain den zweiten Platz mit einem gewonnenen einen verlorenen Kampf

Frauen2

Zweite Frauenmannschaft belegt Platz 5 in der Württembergliga

2018-04-28_Wueli_2
Nach dem guten Start letztes Wochenende mit zwei Siegen und einer Niederlage ging es nun für unsere zweite Frauenmannschaft in den zweiten und letzten Kampftag der Württembergliga. Dieser startete vielversprechend mit einem Sieg gegen den VfL Sindelfingen II mit 3:2 durch Siegpunkte Chiara Serra, Anja Hopp und Karen Schwab.

Taekwondo

2 x Silber und 1 x Bronze

Kayra_Leonie_Laura_Georg

Bei den Württembergischen Poomsae Meisterschaften hatte die Taekwondo Abteilung wieder einige Erfolge zu verbuchen. In den verschiedenen Leistungsklassen konnten die Taekwondokas Kayra (Bronze), Laura (Silber) Leonie (5 Platz) und Trainer Georg (Silber) gute Platzierungen für den KSV erkämpfen. Ein gelungenes Auftreten der Taekwondo Poomsae Läufer bei dieser Meisterschaft.

Kayra, Leonie, Laura und Trainer Georg (5.DAN)


Judo

4. "offene Matte" beim KSV Esslingen am 2. Mai 2018

Der KSV Esslingen bietet allen interessierten Judoka aus Vereinen der Region, am jeweils ersten Mittwoch des Monats, ein offenes Technik- und Randoritraining an. Das kostenfreie Angebot richtet sich an alle ambitionierten Wettkämpfer/innen ab der Altersklasse u14 bis hin zu den Erwachsenen.

Frauen2

Zweites KSV Damenteam mit erfolgreichem Saisonauftakt

Wueli_F_21.4.18
Am vergangenen Samstag kämpfte das zweite KSV-Damenteam zum Saisonauftakt der Judo-Württembergliga erfolgreich in Heubach. Zwar konnten die Esslingerinnen nur vier der fünf Gewichtsklassen besetzen, dennoch gingen sie aus zwei der insgesamt drei Begegnungen als Siegerinnen von der Matte.

Frauen1

KSV Damenteam verliert auswärts gegen den Deutschen Meister, die TSG Backnang

Buli_F_14.4.18
Zum Saisonstart der ersten Judo-Bundesliga musste das Damenteam des KSV Esslingen gleich auswärts gegen einen „schweren Brocken“ - den amtierenden Deutschen Meister, die TSG Backnang antreten. In Bestbesetzung wäre da sicher etwas mehr als ein 5:9 möglich gewesen, weiß Teamchef Jan Steiner, doch wegen diverser verletzungsbedingter Ausfälle, konnte der KSV in Backnang nicht in Bestbesetzung auflaufen. Bei diesem Lokalderby setzten sich die teilweise noch sehr jungen KSV-Starterinnen zwar gut in Szene, mussten aber letztlich dennoch die Kampfstärke des amtierenden Deutschen Mannschaftsmeisters anerkennen.

Maenner1

KSV überzeugt mit 10:4 Sieg gegen den JC Rüsselsheim

IMG_1770
Wie erwartet hatte sich das Rüsselsheimer Team gegen den KSV Esslingen mit mehreren ausländischen Kämpfern unterstützt, doch auch das Esslinger Team war mit entsprechender Unterstützung nach Hessen gefahren. Beide Mannschaften starteten mit zwei Ausländern in die erste Runde.


An alle Eltern unserer Kids:
Bitte begleiten Sie Ihr Kind IMMER mit in die KSV SportArena und vergewissern Sie sich, dass Ihr Kind sicher in seine Trainingsgruppe findet!
Bitte halten Sie regelmäßig Rücksprache mit unseren Trainern und informieren Sie sich an der Wandzeitung über die anstehenden Veranstaltungen.


Vereinsvideo

der KSV Esslingen stellt sich vor.


Termine

KSV SportArena


Unser Hallenheft 2018 (14,8 MB)


Öffnungszeiten

ArenaFitnessStudio

Montag - Freitag:
10:00 - 22:00 Uhr
Samstag - Sonntag
10:00 - 20:00 Uhr
Feiertage abweichende Zeiten

Geschäftsstelle:
Mittwochs 15:00-18:30 Uhr
Freitags 15:00 - 19:00 Uhr

Telefon/E-mail

0049 711-365 87 70
oder 0049 711 374940
E-mail: info@KSV-Esslingen.de


ksalogo_mit_sternen1
^