1. Bundesliga Frauen

Hanna_Sanders_KSV_esslingen

Wieder zurück in der 1. Bundesliga

Eine unverhoffte Chance ergibt sich uns, wir sind, trotz Platz 2 in der Zweiten Bundesliga 2016, nun zurück in der 1. Bundesliga. Da die Leipziger Frauenmannschaft ihr Team zurückgezogen hat, sind wir nachgerückt.

Somit freuen wir uns auf diese Gelegenheit und hoffen auf einen Klassenerhalt. Unser Team wird ab diesem Jahr unter anderem von den zwei diesjährigen Deutschen Vizemeisterinnen Jenny Werner und Marie Branser unterstützt. Zudem konnten wir Lisa Müller, Helen Schneider, Margarita Diede, Mirjam Wirth und Dewi de Vries für unser Team gewinnen.

Ganz besonders freuen wir uns über die Unterstützung aus den eigenen Reihen mit Chiara Serra, Antonia Jursch, Luisa Martin und Lia Kruse!Verlassen hat uns dieses Jahr Marie Muller, da Sie nun offiziell ihre Judokarriere beendet hat! Wir danken ihr für all die erfolgreichen Sportmomente mit ihr und wünschen ihr alles Gute!

2. Kampftag in München gegen den TSV Großhadern am 06.05.2017

Nun geht es zum Deutschen Meister und wieder wird es kein leichter Kampf. Allerdings fahren wir mit einem guten Gefühl nach München, konnten wir doch im letzten Kampf gegen Großhadern vor zwei Jahren beinahe ein Unentschieden erkämpfen. Die Mannschaft der Münchner ist natürlich gespickt mit deutschen Top-Athleten, wie zum Beispiel Theresa Stoll (Grand Prix Gewinnerin in Düsseldorf 2016), Viola Wächter, Laura Vargas-Koch und Lisa Dollinger.

3. Kampftag in Speyer gegen den JSV Speyer am 20.05.2017

Auch im dritten Kampftag wartet kein leichter Gegner. Der JSV Speyer konnte letztes Jahr zwar nicht um die Meisterschaft mitkämpfen, gewann dafür aber die Golden League und gilt somit als aktuell beste Frauenmannschaft Europas. Auch dieser Kampf wird zur Bewährungsprobe. Die Mannschaft um Jasmin Külbs, Szaundra Diedrich, Nadja Bazynski, Johanna Müller und Barbara Bandel kann in fast jeder Gewichtsklasse eine nationale Kaderathletin aufweisen.

4. Heimkampftag gegen den JC Wiesbaden am 24.06.2017

Daheim gegen den JC Wiesbaden… leider bisher nicht die besten Erinnerungen. Seit dem Aufstieg 2013 hat sich der JC Wiesbaden gut etabliert und auch ohne die „ganz-großen“ Namen ein Team geschaffen welches sicherlich nicht einfach zu schlagen sein wird. Trotzdem wollen wir voll angreifen und vielleicht mit der Unterstützung des Heimpublikums einen Sieg erlangen. Für den JC Wiesbaden kämpfen unter anderem Vivien Herrmann, Miriam Butkereit, Blerina Seferi und Swantje Kaiser.

5. Kampftag in Karlsruhe gegen den BC Karlsruhe am 16.09.2017

Letzter Kampftag in Karlsruhe, damals vor drei Jahren konnten wir den Aufstieg in die 1. Bundesliga klar machen. Dieses Jahr wollen wir nun den Klassenerhalt sichern. Gegen den Mitaufsteiger dieses Jahr kommt es vermutlich zum Show-down am 16.09.2017. Wir hoffen auf viel Unterstützung aus von den eigenen Fans und werden unser Bestes geben.

Für Karlsruhe werden Liane Heinz, Sapho und Xenia Coban starten.


Judo

Information zur Wiederaufnahme des Judotrainings !!!

IMG_20190905_101736
Nach Rücksprache mit dem Württembergischen Judoverband gibt es in Sachen Wiederaufnahme des normalen Judotrainings folgendes zu berichten.
Der Deutsche Judo Bund hat bereits seit Ende April ein Konzept zur Wiederaufnahme des Judosports erstellt und dem DOSB und der Bundesregierung vorgelegt. Seitdem ist der DJB in ständiger Kommunikation mit dem DOSB und dem BMI.

Fitness

SWE Vereinshelden 2020 !!

SWE_Logo_rgb
Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des KSV Esslingen,
der KSV Esslingen hat an dem Wettbewerb, Vereinshelden 2020, der Stadtwerke Esslingen beworben.
Jetzt brauchen wir euer aller Hilfe, denn ihr müsst nun ab 30.06.2020 bis 21.07.2020 für den Verein abstimmen. Durch diese Abstimmung entscheidet sich welche 10 Vereine ins Finale kommen. In diesem Zeitraum kann man dann täglich kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten für unseren Verein abstimmen.

Judo

Hallo zusammen, wir wäre es mal mit Alexander Wieczerzak oder Katharina Menz zu trainieren??

Sportdeutschland.TV zeigt Euch die Home-Workouts unserer Star-Judokas im Livestream und on demand. Trainiere bei Dir zuhause gemeinsam mit unseren Nationalkaderathleten/innen Katharina Menz, Anna-Maria Wagner, Alexander Wieczerzak etc. und halte Dich fit.
1) Trainiere mit Judoka Katha und Tänzerin Ewi
2) Trainiere mit Anna-Maria Wagner
3) Kräftigung und Yoga mit Alina Böhm und Physiotherapeutin Simone Böhm
4) Trainiere mit Judo-Weltmeister Alexander Wieczerzak
5) Fit mit Judoka Mascha & Seija Ballhaus und Miriam Butkereit
6) Trainiere mit Igor Wandtke

Judo

ES TV zu Besuch in der KSV Arena !!!

ES_TV_240320201_1
Das Redaktionsteam von ES TV um Rafael Treite hat unser Online Training besucht und berichtet darüber.
Und so ist der Plan: Gestartet wird mit einem kurzem Aufwärmen und ausführlichem Tandoku-Renshu (insgesamt 30 Minuten). Danach 30 min Kraft und Kondition und der Übergang zu Eindrehübungen mit dem Theraband mit verschiedenen Techniken (wer kein Theraband hat kann auch ohne eindrehen). Zum Abschluß wird dann kurz und heftig gestretcht. Insgesamt 1,5 Stunden Training. Kommt zahlreich an den Bildschirm (YouTube), wir freuen uns auf euch !!

Fitness

Auf Grund der Allgemeinverfügung der Polizeibehörde der Stadt Esslingen am Neckar zu Veranstaltungen in Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen und von Veranstaltungen sowie des Betriebs von Gastronomiebetrieben bleibt die KSV SportArena sowie das KSV Arena Fitness bis auf weiteres geschlossen.

Der Vorstand


KSV

Vorgehensweise und Vorsorge-maßnahmen zum Corona Virus !!

KSV-Sportbetrieb wird aufgrund von COVID-19 eingestellt

Liebe Mitglieder und Sporttreibende im KSV,
die aktuelle Lage rund um das Corona-Virus (COVID-19) zwingt uns zum Handeln:
Wir schließen die KSV-Arena, sowie das ArenaFitness ab Montag, 16. März 2020. Die Sportanlage bleibt zunächst bis auf weiteres geschlossen.
Dies gilt auch für externe Mieter.
Der komplette Sport- und Wettkampfbetrieb (d.h. Judo, Taekwondo, Aikido, Selbstverteidigung, Tai Chi Chuan, Yoga, alle Fitnesskurse und Rehasport) wird ausgesetzt.

Wir bitten um Verständnis für diese besondere Situation.

Herzliche Grüße
Euer Vorstand


Spenden an den KSV-Esslingen e.V.

Für Ihre kleinen und großen Spenden sind wir immer dankbar. Sie erhalten natürlich auch eine Spendenbescheinigung.
Bitte notieren Sie auf dem Überweisungsformular unter Verwendungszweck Ihre Postanschrift, damit wir Ihnen die Spendenbescheinigung zusenden können.

Spendenkonto:

IBAN DE66 6115 0020 0007 0264 03 bei der KSK Esslingen/Nürtingen BIC: ESSLDE66XXX


An alle Eltern unserer Kids:
Bitte begleiten Sie Ihr Kind IMMER mit in die KSV SportArena und vergewissern Sie sich, dass Ihr Kind sicher in seine Trainingsgruppe findet!
Bitte halten Sie regelmäßig Rücksprache mit unseren Trainern und informieren Sie sich auf unserer Homepage und der Wandzeitung über die anstehenden Veranstaltungen.


Termine (Änderungen/ Absagen/ Verschiebungen auf Grund der aktuellen Lage möglich. Informieren sie sich bitte über die Geschäftsstelle.)

KSV SportArena


Unser Hallenheft 2019 (16,0 MB)

index_1

Trainings-Wochenplan ( Judo)

Wochenplan_Judo_24052019

Organigramm Trainer (Judo)

Organigramm_Trainer

Organigramm Trainer als PDF(83 kB)


Öffnungszeiten

ArenaFitnessStudio

Montag - Freitag:

10:00 - 22:00 Uhr
Samstag - Sonntag
10:00 - 20:00 Uhr
Feiertage abweichende Zeiten

Geschäftsstelle:
Dienstag
15:00Uhr - 18:30Uhr
Freitag
15:00Uhr - 19:00Uhr

Telefon/E-mail

oder 0049 711 365 87 70
E-mail: info@KSV-Esslingen.de


ksalogo_mit_sternen1

^