U15 Judo KSV Esslingen

Montag + Mittwoch: Wettkampftraining, 18.00 – 20.00 Uhr
Di, Do und Freitag: Allgemeines Training 17.00 – 18.30 Uhr

Zusätzliche Trainingszeiten nach vorheriger Absprache möglich ( z.Bsp. Individualtraining, Trainingsfahrten zum Bundesstützpunkt usw.)

In der Altersklasse U15 geht es vorwiegend darum, allgemeinsportliche und judospezifische Grundlagen auszubauen. Das Training ist breit gefächert, das Technikrepertoire des Einzelnen soll grundlegend erweitert und im Detail vertieft werden. Im Laufe des Jahres gibt es Phasen, in denen die Wettkampfvorbereitung und die Teilnahme an den Mannschaftsmeisterschaften und Einzelmeisterschaften im Vordergrund steht. Darauf folgen Zeiten, in denen intensiv an der Vorbereitung zur nächsten Gürtelprüfung gearbeitet wird.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, an Wettkämpfen auf unterschiedlich hohem Niveau teilzunehmen und sich gründlich darauf vorzubereiten. Sollte man kein Interesse am Wettkampfjudo haben, kann man Teil der Showgruppe werden, die freitags trainiert und sich vermehrt dem Gürtelprüfungstraining widmen.

Der Spaß an der Bewegung und am Judo kommt in keiner Trainingsgruppe zu kurz!


u18

Einladung zur Jugendversammlung 2019!!!

Am Dienstag, den 26.03.2019, um 18.00 Uhr findet in der KSV SportArena die Jugendvollversammlung 2018 des KSV Esslingen statt.

Judo

Training in der Faschingsferien 2019!!

Wir bieten an: Anfänger, U10, U12 ,U15

Mittwoch 06. März 2019 17:00 -18:30 Uhr Wettkampftraining (Lars, Sabine, Sonja)

Freitag 08. März 2019 17:00 -18:30 Uhr Kyu Training (Constanze, Nicole)


Judo

Der Vorstand informiert !!!!

Nachdem viele von euch in der letzten Woche Matthew Purssey kennen lernen und ihn im Training „erleben“ konnten, freut es uns mehr euch mitteilen zu können, dass wir Matthew Purssey für den KSV Esslingen gewinnen konnten.
Matthew wird ab dem 18.03. für den KSV Esslingen als Trainer und sportlicher Berater arbeiten.

Bereits seit 01.02.2019 ist Garik Harutyunyan als Trainer im KSV tätig. Garik ist ein erfolgreicher Judoka in der 1. Bundesliga und war Europameister in der U20.

Am Sonntag, 24.03.2019 laden wir alle Mitglieder ab 15.00 Uhr zum „Grill-Opening“ beim KSV ein. Bei hoffentlich schönem Wetter wollen wir gemeinsam ein paar schöne Stunden verbringen. Matthew wird mit dabei sein, so dass die Gelegenheit besteht, sich etwas (besser) kennen zulernen.


Judo

Liga Opening Training 2019 !!!

2019-03-02_Liga_Opening_34-1
Zur Vorbereitung auf die kommende Saison und zum Kennenlernen für die Jungs und Mädels im Verein erfolgte, wie jedes Jahr, am 02.03.2019 das Liga Opening Training. Gemeinsam trainierten die 1. Bundesliga Mannschaft der Männer mit der Württembergliga der Frauen und Männer unter Carsten Finkbeiner. Für die aktiven Kämpfer ging es bereits um 10 Uhr los, nach 2 Stunden intensivem Training mit guten Randorirunden erfolgte die kurze Mittagspause und vor allem die Sichtung und Kontrollen der Judogis.

u18

Jahressichtmarken 2019

Ab sofort können die Jahressichtmarken in der Geschäftsstelle in Empfang genommen werden. Bitte mit dem Judopass in die Geschäftsstelle kommen. Die Marken werden hier eingeklebt und gestempelt.

Judo

Matthew Purssey kommt zum Probetraining in die KSV Arena !!

image001_3
Wir freuen uns, mit Matthew Perssey einen hochqualifizierten Bewerber auf die Trainerstelle beim KSV Esslingen gefunden zu haben. Matthew Purssey wird in der kommenden Woche von Montag bis Freitag in allen Altersklassen Trainings abhalten.
Matthew hat den 4. Dan. Judo und den lila Gürtel in Brazilian Jujitsu.
Hier einiges zu seiner Person:
Seine größten Erfolge als Kämpfer:
• 7 mal Britischer Meister
• Rotterdam Super World Cup Bronze
• 9 World Cup/Continental Open Medaillen (73kg, 81kg & 90kg)
• EM 5. Platz
• Paris Grand Slam 5. Platz
Seine größten Erfolge als Trainer:
2017/2018 Head Coach der britischen u21 + u23 mit zahlreichen Erfolgen
• 3 Medaillengewinner bei u21 EM
• 2 Medaillengewinner bei u21 WM
• 5 Medaillengewinner bei u23 EM
• Medaille bei u21m Team-EM
• Coach von Nekoda Smyth-Davis (Silber WM 2018, Erw. w)

u12

KSV Judoka starten erfolgreich ins neue Wettkampfjahr!!

Johannes_Narrain_1.Platz
Beim ersten Turnier des Jahres präsentierten sich die Esslinger Judoka der Altersklassen u12 und u15 überaus erfolgreich. 20 KSV-Athletinnen und -Athleten waren angereist und trafen beim 11. Tübinger Attempto Pokalturnier auf ein starkes Teilnehmerfeld mit mehr als 300 Judoka. Alle KSV Judoka gingen sehr engagiert in ihre Kämpfe und errangen insgesamt 11 Medaillen sowie weitere gute Platzierungen.

U15

Achtung–Achtung–Achtung

Der Fehlerteufel hat sich eingeschlichen!!
Nicht wie fälschlicherweise bereits mitgeteilt kann am 11.01.2019 kein Freitagstraining stattfinden, sondern am 18.01.2019 kann kein Freitagstraining stattfinden.
Grund ist ein Sichtungslehrgang des Deutschen Judobundes Altersklasse U18 über 3 Tage in der KSV Sportarena.
An 11.01. findet normaler Trainingsbetrieb statt !!!

Achtung–Achtung–Achtung


u18

Nationalmanschaft Judo macht Station in der KSV Sportarena !!

Auch in diesem Jahr macht die Männer Nationalmannschaft, in Vorbereitung auf die Saison 2019, Station in der KSV Sportarena. Heute am 03.01.2019 findet von 16:30-18:00 Uhr ein Techniktraining statt, sowie Morgen Freitag, den 04.01.2019 tagüber weitere Einheiten bevor die Mannschaft dann weiter ins Trainingslagen nach Mittersill reist.

u12

KSV Jugend holt Vereinspokal beim Fellbacher Kappelbergturnier !

Mannschftspokal_u12_m_Kappelberg2018
Zum Abschluss der Saison konnten sich die Judoka des KSV Esslingen beim diesjährigen Kappelbergturnier in Fellbach mit guten Leistungen präsentieren.

U15

U15 erfolgreich bei den Süddeutschen Einzelmeisterschaften in Pforzheim.

20181103_154253
Im Rahmen der Süddeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U15 am vergangenen Wochenende in Pforzheim gingen 6 Jungs und 2 Mädchen an den Start. Finn Riemer -34kg musste sich gleich im ersten Kampf des Tages dem späteren Meister geschlagen geben. Davon unbeeindruckt zeigte er anschließenden in der Trostrunde sein Können und konnte nach einem Freilos und 2 Siegen Platz 3 sichern.

Judo

Das U14 Mädchenteam des KSV Esslingen gewinnt die Württembergische Vizemeisterschaft

20181027_133818
Bei der würrtembergischen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend u14 in Nürtingen traten wie auch im letzen Jahr zwei Esslinger Jugendteams an. Die Mädchen starteten zusammen mit dem VFL Sindelfingen in einer Kampfgemeinschaft sehr gut in das Turnier. Mit einem 4:1 konnte zunächst die SV Fellbach besiegt werden. Punkte wurden von hier durch Maren Keck, Vivien Wiebel, Pauline Renell und Isabelle Schühlein beigesteuert. Und die Mädchen kämpften genau so erfolgreich weiter und besiegten anschließend ebenfalls mit 4:1 die Kampfgemeinschaft des JV Nürtingen/Laichingen .

Judo

KSV Nachwuchs erfolgreich beim Rosensteinpokal in Heubach

IMG_20180714_171622_resized_20180714_051830222
Am vergangenen Wochenende fand in Heubach das traditionelle Rosensteinpokalturnier der Altersklassen u12 und u15 statt.
Bei den Mädchen der u12 erkämpfte Martha Höllering in der Gewichtsklasse -26kg und Vivien Wiebel - 36kg den Pokal. Paline Rennell landete in der Gewichtsklasse -38kg auf Platz 3.
In der Altersklasse U12 - 31kg gingen 4 Starter des KSV Esslingen auf die Matte. Alle 4 Standen am Ende auf dem Podest. Platz Eins für Valerij Gorbatschev, Platz zwei für Johannes Narrain. Die beiden dritten Plätze erkämpften sich Danilo Kalkan und Matthias Narrain. Bis 28kg belegte Savelij Gorbabatschev Platz 1 und - 40 Kg ging die Silbermedaille an Finn Ärlemalm.

u12

Rivalen auf der Matte – Freunde neben der Matte!

Danilo_Valeri_ITG_2018
Valeri Gorbatchev und Danilo Kalkhan sorgen für Esslinger Doppelerfolg beim ITG Sindelfingen.
Das Internationale Judoturnier im Glaspalast Sindelfingen war wieder eines der teilnehmerstärksten Judoturniere in Europa. Rund 1300 Teilnehmer aus 13 Nationen und 14 Landesverbänden aus dem gesamten Bundesgebiet, gingen in diesem Jahr bei der 18. Auflage dieses Großturniers auf die sieben Wettkampfmatten, um an zwei Tagen die Sieger und Platzierten in sechs Alters- und den über fünfzig Gewichtsklassen zu ermitteln. Auch 30 Nachwuchskämpfer des KSV Esslingen nutzten diese günstige Gelegenheit zur Standortbestimmung auf internationalem Niveau.

U15

U16 scheitert knapp an der Qualifikation zum deutschen Jugendpokal

20180513_1337271
Am vergangenen Sonntag fand in Heilbronn die Württembergische Mannschaftmeisterschaft der Vereine statt. Der KSV Esslingen startete mit einer Männer und einer Frauen Mannschaften in dieses Turnier. Die Mädchen starteten in einer Kampfgemeinschaft mit dem JSV Tübingen und gewannen ihren Vorrundenkampf gegen Ravensburg mit 4:1. Gegen die Sportschule Kustusch gab es dann eine deutliche 5:0 Niederlage. Im Halbfinale wartete der spätere Meister, die Mannschaft des Judozentrum Heubach auf die Mannschaft Esslingen/Tübingen. Die Heubacher ließen nichts anbrennen und gewannen die Begegnung mit 1:3. Auf Grund einer möglichen Qualifikation zur deutschen Meisterschaft musste der dritte Platz ausgekämpft werden. Hier gab es erneut eine deutliche 5:0 Niederlage. Es blieb auch hier wie bei den Jungs nur der 5. Platz. Beide Esslingen Mannschaften scheiterten somit knapp an der Qualifikation zum Deutsche Jugendpokal. Ein besonderer Dank geht an die Unterstützung aus Tübingen.

U15

5. Platz für Erik Höllering beim IT U16 in Erfurt

an dem mit 550 Teilnehmern stark besetzten Turnier verpasste Erik Höllering in der Gewichtsklasse bis 37kg knapp einen der Podestplätze. Franka Dudka bis 63kg und Lukas Kämmer in der offenen Klasse konnten sich diesmal beide nicht durchsetzten.

U18

IT U16 in Duisburg – 7. Platz für Lukas Kämmer

IT U16-Duisburg mit (von vorn) Erik Höllering, Lipika Kalzén, Lukas Kämmer

350 männliche Teilnehmer traten letztes Wochenende in Duisburg an, um sich durch Platzierungen auf den vorderen Rängen für den Bundeskader zu empfehlen.


u18

Erik Höllering holt Silber in Kufstein

IMG_18881
Über 500 Kämpfer aus 10 Nationen meldeten sich an, um die begehrten Podestplätze zu kämpfen.
In der Altersklasse U14 bis 34kg ging für den KSV Esslingen Erik Höllering an den Start. Nach vier souverän mit Ippon gewonnenen Kämpfen zog Erik ins Finale ein, wo er sich nach einem ausgeglichenen Kampf gegen Iustin Rus aus Rumänien mit einer kleinen Wertung geschlagen geben musste und einen sehr guten 2. Platz belegte.

U15

Silbermedaille für Erik Höllering beim bundesoffenen Sichtungsturnier in Backnang

BOT U15 - v.l.n.r.: Kjell Brodda, Erik Höllering, Lipika Kalzén

In Backnang traten Athleten aus Baden, Bayern, Württemberg, Hessen, dem Rheinland und Nordrheinwestfalen an, um unter den Augen der Bundestrainerin U18, Lena Göldi, ihr Können unter Beweis zu stellen.


u18

Erfolgreiche KSV-Athleten beim Gürtelfarbenturnier

Im Bild rechts: Raffael Ziemski (Bild: Markus Ziemski)

Vom KSV Esslingen waren dieses Jahr insgesamt 6 wettkampfunerfahrene Judoka beim Gürtelfarbenturnier in Steinheim. Hier wurde in verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen um die Platzierungen gekämpft.

Für die meisten war es der erste Wettkampf überhaupt, deshalb sind die erzielten Leistungen umso höher zu bewerten.

Glückwunsch!




An alle Eltern unserer Kids:
Bitte begleiten Sie Ihr Kind IMMER mit in die KSV SportArena und vergewissern Sie sich, dass Ihr Kind sicher in seine Trainingsgruppe findet!
Bitte halten Sie regelmäßig Rücksprache mit unseren Trainern und informieren Sie sich auf unserer Homepage und der Wandzeitung über die anstehenden Veranstaltungen.


Termine

KSV SportArena


Unser Hallenheft 2018 (14,8 MB)

Trainings-Wochenplan

WochenplanBildschirmfoto_2019-01-07_um_07.17.06

als PDF-Download Hallenbelegungsplan (189 kB)


Öffnungszeiten

ArenaFitnessStudio

Montag - Freitag:
10:00 - 22:00 Uhr
Samstag - Sonntag
10:00 - 20:00 Uhr
Feiertage abweichende Zeiten

Geschäftsstelle:
Mittwochs 15:00-18:30 Uhr
Freitags 15:00 - 19:00 Uhr

Telefon/E-mail

oder 0049 711 365 87 70
E-mail: info@KSV-Esslingen.de


ksalogo_mit_sternen1
^