Bundesliga

DM2015

Unsere Männermannschaft wird seit Jahren von Carsten Finkbeiner, seines Zeichens Teamchef, betreut und gemanagt. Er sorgt mit vielen Mitstreitern und Helfern dafür, dass der KSV Esslingen seit vielen Jahren zu den Top-Vereinen in Deutschland gehört.

Fünfacher Deutscher Vizemeister in Folge sprechen nicht nur für sich, diese Erfolge dokumentieren auch die Ausdauer und Geduld aller Verantwortlichen, das Team kontinuirlich zu verbessern.



u18

Training in den Sommerferien !!!

Ferientraining in den Sommerferien von 29.07.2019-10.09.2019

Kindertraining
für alle Altersklassen, Anfänger / U10 / U12 / U15, immer Mittwochs 17:00 – 18:30 Uhr. Die Altersklasse U15 kann zusätzlich bei den Erwachsenen trainieren.
Erwachsenentraining
findet jeweils Montag , Mittwoch und Freitag von 19:15 - 21:00 Uhr statt.
Trainer in den Sommerferien sind Archil und Garik

u18

Jugendtrainer und Bundesligakämpfer des KSV Esslingen, Garik Harutyunyan, gewinnt das Int. Judoturnier im Glasplast Sindelfingen.

image1_jpeg
Beim zweitägigen Internationalen Judoturnier im Glaspalast Sindelfingen, gingen am Samstag die Altersklassen U11, U15 und U21 an der Start.
Für den KSV Esslingen ging in der U11 Aleks Ambatsumian -40kg auf die Matte. Mit einer sehr guten Leistung, konnte er alle Vorrundenkämpfe für sich entscheiden. Im Finale musste er sich jedoch geschlagen geben und wird am Ende 2. Kalle Riemer wurde in der gleichen Altersklasse 5. -25kg. Erik Höllering startete in der Altersklasse U15, – 43kg. Nach einer längeren Verletzungspause meldete sich Erik beeindruckend zurück und belegt in einem starken Teilnehmerfeld der 3. Platz. Alexander Bekin schrammte nach guten Einzelleistungen nur knapp am Treppchen vorbei und wurde 5. In der U21 konnte sich Chiara Serra in der Gewichtsklasse -52kg durchsetzen und wurde für ihre starke Leistung mit der Goldmedaille belohnt.

Judo

Save the date !!!!!

14. September 2019, großes KSV Jubiläumsfest "125 Jahre KSV Esslingen". Weitere Informationen gibt es zusammen mit der Einladung.


Judo

KSV Esslingen wird Favoritenrolle gerecht!!!

2019_Buli
Mit einem klaren 13:1 besiegte der KSV Esslingen am Samstag den JC Samurai Offenbach und konnte damit seine Führung in der Gruppe Süd der Judo Bundesliga weiter ausbauen. Nach einem klaren Sieg von Dino Pfeiffer mittels Haltegriff über Georgios Malliaropoulos (-100 Kilogramm). Die nächsten Begegnungen bis 73 Kilogramm und -60 Kilogramm waren geprägt von Griffkampf und taktischer Kampfführung, bei der am Ende die Esslinger Atlethen Igor Wandtke und Fabian Häßner ihre Gegner aber klar dominierten und so jeweils den Punkt für Esslingen holten. Der amtierende Weltmeister bis 81 Kilogramm Saeid Mollaei wurde ebenfalls seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte Daniel Sudermann nach nur 47 Sekunden zum 4:0 Zwischenstand. Auch die nächsten drei Begegnungen gingen nach zum Teil hartem und langen Griffkampf an Ende an den Esslinger Kämpfer, so dass es zur Halbzeit 7:0 stand.

Judo

KSV Esslingen will Tabellenführung ausbauen!!

fcb9aa9fedff87c10af088b3a52d676b
Der Einzug in die Finalrunde ist dem Esslinger Team in der Judo Bundesliga zwar nicht mehr zu nehmen, trotzdem will die Mannschaft um Carsten Finkbeiner am Samstag die Chance nutzen und die Tabellenführung weiter ausbauen. Ab 18 Uhr geht es gegen den Aufsteiger JC Samurai Offenbach in der heimischen KSV SportArena (ES-Mettingen, Auenweg 21).

Maenner1

3. Platz bei der DEM Ü30 für Julian Maier!!

IMG-20190413-WA0005

Gutes Training und eiserner Wille haben sich ausgezahlt. Julian Maier erkämpft sich bei den Deutschen Einzelmeisterschaften Ü30 den dritten Platz.

Foto: Julian Maier zusammen mit seinem Trainer Matthew Purssey


Judo

Der KSV Esslingen siegt 9:5 in Speyer!!

Fabian_Haessner
Nach dem klaren 13:1 Heimsieg am ersten Kampftag, konnte der KSV Esslingen beim ersten Auswärtskampf in Speyer mit einem klaren 9:5 nach legen. Nach dem unerwarteten Unentschieden im letzten Jahr war klar, dass die Gastgeber nicht zu unterschätzen sind. Gleich im ersten Kampf holte der Georgier Onise Bughadze gegen Andre Breitbarth über 100 Kilogramm den Auftaktpunkt für die Gastgeber. Doch mit Siegen durch Fabian Häßner (-60 Kilogramm), René Schneider (-73 Kilogramm) und Dimitri Peters (-100 Kilogramm) konnte der KSV Esslingen schnell nachlegen und sich eine gute Führung sich sichern. Bis 90 Kilogramm ging Franz Haettich gegen den 3. Der WM von 2017 Ushangi Margiani überraschend in Führung, doch der Esslinger Kämpfer dominierte anschließend das Kampfgeschehen und sicherte den vierten Punkt in Folge mit einem vorzeitigen Sieg.

Judo

2. Kampftag Bundesliga Männer!!

fcb9aa9fedff87c10af088b3a52d676b
Nach dem 13:1 Sieg am ersten Kampftag für den KSV Esslingen am letzten Samstag, geht es gleich am kommenden Samstag in Speyer weiter. Ab 18 Uhr geht es gegen den JSV Speyer im Judomaxx. Der JSV Speyer hat nach einem 7:7 gegen Rüsselsheim am ersten Kampftag aktuell einen Punkt und wird versuchen, sich auf der heimischen Matte möglichst teuer gegen den Favoriten Esslingen zu verkaufen.


An alle Eltern unserer Kids:
Bitte begleiten Sie Ihr Kind IMMER mit in die KSV SportArena und vergewissern Sie sich, dass Ihr Kind sicher in seine Trainingsgruppe findet!
Bitte halten Sie regelmäßig Rücksprache mit unseren Trainern und informieren Sie sich auf unserer Homepage und der Wandzeitung über die anstehenden Veranstaltungen.


Termine

KSV SportArena


Unser Hallenheft 2019 (16,0 MB)

Trainings-Wochenplan ( Judo)

Wochenplan_Judo_24052019

Organigramm Trainer (Judo)

Organigramm_Trainer

Organigramm Trainer als PDF(83 kB)


Öffnungszeiten

ArenaFitnessStudio

Montag - Freitag:
10:00 - 22:00 Uhr
Samstag - Sonntag
10:00 - 20:00 Uhr
Feiertage abweichende Zeiten

Geschäftsstelle:
Achtung ab 09.09.2019 neue Öffnungszeiten
Dienstag
15:00Uhr - 18:30Uhr
Freitag
15:00Uhr - 19:00Uhr

Telefon/E-mail

oder 0049 711 365 87 70
E-mail: info@KSV-Esslingen.de


ksalogo_mit_sternen1
^