Regionalliga

Regio_Liga_Team

Die zweite Männermannschaft des KSV Esslingen kämpft seit dem Jahr 2007 erfolgreich in der Regionalliga der Gruppe Süd des Deutschen Judo-Bundes und gehört seit dem auch immer zum Kreis der Medaillenaspiranten. Da das Team hauptsächlich aus Esslinger Eigengengewächsen und Judoka befreundeter Nachbarvereine besteht, stimmt die Teamchemie denn auch Aktionen außerhalb der Judohalle bestimmen die Freizeitaktivitäten der kleinen verschworenen Gemeinschaft. So treffen sich die Kämpfer gerne zu gemeinsamen Aktionen in der Soccerhalle oder bei Bootcamps und Crossfit – Veranstaltungen. Wie auch schon in den Vorjahren ist für diese Saison das erklärte Ziel des 2. KSV Männerteams einen Medaillenrang zu erkämpfen.

Am 9. April startet unsere Mannschaft gleich mit einem Heimkampf in die Saison.Wir hoffen das unsere treuen Fans und unsere Nachwuchskämpfer zahlreich in die KSV SportArena kommen, um unser Team anzufeuern um bei einem erhofften Sieg gleich einen erfolgreichen Saisonstart feiern zu können. Die weiteren drei Kampftage sind alle auswärts, trotzdem freuen wir uns natürlich immer wenn auch hier unsere Fans zum Anfeuern unseres Teams mitreisen. Am 4. Juni findet das Lokalderby gleich um die Ecke gegen den Aufsteiger SV Fellbach in Fellbach statt , am 9. Juli kämpft unser Team in Karlsruhe und am 16.Juli im kampfstarken bayrischen Teisendorf.

Das Team 2016:

Alexander Sazin, Lars Zauner, Kevin Weidner, Mosen Ansari, Simon Speidel, Yanik Gugl, Tim Roser, Julian Meier, Toralf Kummelt, Johannes Krischke, Philipp Lupp, Andreas Kurz, Felix Kurz, Tom Renken, Sergej Kosenko, Marc Stuhlmüller, Niklas Ebert, Peter Abel, Christoph Aeugle, Marco Meier, Dimitri Kosenko, Daniel Dick

Bilder vom ersten Kampftag, Vielen Dank an Nicole


Judo

Jahreshauptversammlung !!!

Liebe Vereinsmitglieder,
wie bereits vermutet, können wir auf Grund der Corona Verordnung Baden- Württemberg die Jahreshauptversammlung nicht wie geplant durchführen. Wann und wie diese stattfinden wird, werden wir ihnen rechtzeitig mitteilen. Ehrung langverdienter Vereinsmitglieder wird natürlich nachgeholt


Judo

Neues in Sachen Corona!!!!

Liebe Vereinsmitglieder und Trainierende,
die Landesregierung Baden-Württemberg hat nun gestern Nachmittag bestätigt, dass sie die von der Bundesregierung beschlossenen 2. Lockdown im Bereich des Sports ohne Ausnahmen umsetzen wird. Dies bedeutet, dass aufgrund der Einstellung des Amateursportes zumindest für den Monat November, alle Budosportarten und Kurse ab Montag, den 02.11.2020 nicht stattfinden können.
Im Bereich des Judo werden wir wieder ab Montag wieder Online Training anbieten. Über die Zugangsdaten werden wir gesondert informieren.
Auch das Fitnessstudio und der Saunabetrieb muss ab Montag leider wie befürchtet geschlossen werden.
Da die Corona-Verordnung für Baden Württemberg im Gegensatz zu anderen Bundesländern leider noch immer nicht veröffentlicht wurde, ist noch nicht klar, was mit der Mitgliederversammlung geschehen wird.
Es ist aber wahrscheinlich, dass auch diese nicht wie geplant stattfinden darf. Hierzu informieren wir, sobald die genauen Regelungen veröffentlicht und klar sind.
Es tut uns leid, dass wir hier keine besseren Nachrichten geben können.
Deshalb bleibt uns nichts anders übrig, als zu hoffen, dass ihr alle gesund bleibt und wir uns hoffentlich schon im Dezember alle wieder sehen.
Sobald es Neuigkeiten gibt, halten wir euch auf diesem Wege und auf der Homepage auf dem Laufenden.
Euer Gesamtvorstand

Judo

Neues Angebot im KSV, TEC Judo !!!

Liebe Judoka,
mit dieser Mail informieren wir euch zu einem neuen Trainingsangebot ab 01.Oktober 2020:
Alle Judoka, die mit dem Gedanken spielen, nicht mehr auf Wettkämpfe gehen zu wollen oder vielleicht mit dem Judo ganz aufzuhören sind hier angesprochen. Dein/e Freund/in macht noch kein Judo oder hat erst mit Judo angefangen, aber ihr hattet bisher keine Möglichkeit zusammen in einem Training zu trainieren? - Dann seid ihr hier genau richtig!
Euer
KSV-Team

u18
IMG_20190905_101736

Trainingsplan Judo ab Schuljahresbeginn unter Coronabedingungen !!

Liebe Judoka,
hier der Trainingsplan (196 kB)ab beginn des neuen Schuljahres. Dieser Plan gilt bis auf weiteres und ist abhängig von der neusten Entwicklung in Sachen Corona. Wir wünschen euch allen einen guten Start nach der Sommerpause und viel Spaß am Training.

u18

Skifreizeit 2021 !!

03.April bis 05.April 2021
Abfahrt : Freitag 06.00 Uhr KSV Sportarna
Rückfahrt : Montag 15.00 Uhr Lermoos
Skigebiet Lermoos & Zugspitze ( Österreich )
Unkostenbeitrag : 120,00 €
Darin enthalten sind: Busfahrt, Übernachtung, Frühstück und Abendessen. Bettwäsche vorhanden !!
Anmeldung:
Bitte bis spätestens 01. Februar 2020 bei wolfgang.moebus@gmx.de
Den Unkostenbeitrag von 120,00 € bitte überweisen auf das Konto:
Wolfgang Moebus, Volksbank Esslingen e.V.
NEU : IBAN: DE22 6119 0110 0180 7390 00 überweisen.
Verwendungszweck: Freizeit-Wochenende (bitte unbedingt angeben)

u18

Ab sofort findet wieder normales Judotraining statt !!

BJV_A301
Hallo zusammen,
mit Beginn der kommenden Woche wird das Training gem. dem angefügten Trainingszeitenplan (24 kB) bis zum Beginn der Sommerferien stattfinden. Während der Sommerferien werden diese Zeiten verkürzt. Auch das finden sie in diesem Plan.
Freizeit- und Seniorengruppen erfahren die Trainingszeiten über ihren jeweiligen Trainer.
Für die Kinder des Judokindergarten beginnen wir am Donnerstag den 16.07.2020 mit der ersten Trainingseinheit. Hierzu ist es erforderlich, dass die Kinder angemeldet werden, da wir die Teilnehmer auf 12 Kinder beschränken. Anmelden bitte bei der Trainerin Sabine Spieß per E-Mail an sabine.spiess@ksv-esslingen.de

Judo

Information zur Wiederaufnahme des Judotrainings !!!

IMG_20190905_101736
Nach Rücksprache mit dem Württembergischen Judoverband gibt es in Sachen Wiederaufnahme des normalen Judotrainings folgendes zu berichten.
Der Deutsche Judo Bund hat bereits seit Ende April ein Konzept zur Wiederaufnahme des Judosports erstellt und dem DOSB und der Bundesregierung vorgelegt. Seitdem ist der DJB in ständiger Kommunikation mit dem DOSB und dem BMI.

Fitness

SWE Vereinshelden 2020 !!

SWE_Logo_rgb
Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des KSV Esslingen,
der KSV Esslingen hat an dem Wettbewerb, Vereinshelden 2020, der Stadtwerke Esslingen beworben.
Jetzt brauchen wir euer aller Hilfe, denn ihr müsst nun ab 30.06.2020 bis 21.07.2020 für den Verein abstimmen. Durch diese Abstimmung entscheidet sich welche 10 Vereine ins Finale kommen. In diesem Zeitraum kann man dann täglich kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten für unseren Verein abstimmen.

Judo

ES TV zu Besuch in der KSV Arena !!!

ES_TV_240320201_1
Das Redaktionsteam von ES TV um Rafael Treite hat unser Online Training besucht und berichtet darüber.
Und so ist der Plan: Gestartet wird mit einem kurzem Aufwärmen und ausführlichem Tandoku-Renshu (insgesamt 30 Minuten). Danach 30 min Kraft und Kondition und der Übergang zu Eindrehübungen mit dem Theraband mit verschiedenen Techniken (wer kein Theraband hat kann auch ohne eindrehen). Zum Abschluß wird dann kurz und heftig gestretcht. Insgesamt 1,5 Stunden Training. Kommt zahlreich an den Bildschirm (YouTube), wir freuen uns auf euch !!

^