KSV Jugend beim Kampf um den Kappelbergpokal erfolgreich

Am Sonntag.26. November 2017 fand das letzte Turnier der Saison für die
u12 des KSV Esslingen statt. Mit 10 Kämpferinnen und Kämpfern ging der
KSV beim Fellbacher Kappelberg Pokalturnier an den Start.

In der Gewichtsklasse bis 31 kg konnten sich alle 3 gestarteten Mädchen
Plätze in den vorderen Rängen erkämpfen. Elena Bellok belegte den 3.
Platz, Vivien Wiebel sichert sich Platz 5 und Olivia Reihlen landete auf
Platz 7. Pauline Renell erkämpfte sich in ihrer Gewichtsklasse den 5.
Platz. Eine weitere Medaille sicherte sich Isabelle Schühlein in der
Gewichtsklasse bis 44 kg. Nach straken Kämpfen sicherte sie sich die
Silber Medaille.
Bei den Jungen landeten Matthias Narrain (bis 28 kg) und Johannes
Narrain (bis 31 kg) nach starken Kämpfen jeweils auf dem Siegertreppchen
und sicherten sich Gold und damit den Kappelbergpokal. Ebenfalls in der
Gewichtsklasse bis 31 kg unterlag Finn Riemer nur seinem
Vereinskameraden und erkämpfte sich souverän den zweiten Platz. Felix
Dudka erkämpfte sich in der Gewichtsklasse bis 34 kg die Bronze
Medaille. In dieser Gewichtsklasse startete auch Allen Ermert. Er musste
sich leider frühzeitig geschlagen geben und belegte Platz 9.

^