Bronzemedaille für Jacqueline Kroiß beim Cadet European Judo Cup in Koper

Podest_2
Jacqueline erkämpfte sich in Koper, Slowenien, den dritten Platz im gut besetzten European Cup-Turnier und holte sich somit ihre ersten Weltcuppunkte.

Der erste Kampf gegen die polnische Konterkämpferin Palka ging zwar unglücklich verloren, aber nachdem diese ihren Pool gewonnen hatte, startete Jacqueline in der Trostrunde durch und gewann alle weiteren Kämpfe vorzeitig.

Zuerst gegen die Italienerin Milazzo mit schönem Uchi-Mata, danach setzte sie Eremita, ebenfalls Italien, von Beginn an unter Druck, führte schnell und gewann kurz vor Schluss noch mit Haltegriff. Der nächste Kampf gegen Franjic aus Bosnien-Herzegowina endete nach einer Innensichel ebenfalls mit Haltegriff und zu guter Letzt siegte Jacqueline auch im Kampf um Platz 3 gegen die starke Italienerin Gonini mit Shime Waze.
Zu erwähnen ist vielleicht noch Jacquelines Total Score in diesem Turnier von 4 Ippons und 8 Waza Aris.
^