"Viele Hände schnelles Ende!“

Innenreinigung_2017
Unter diesem Motto stand am vergangenen Samstag die traditionelle Innenreinigung unserer KSV- SportArena.
Wie jedes Jahr um diese Zeit trafen sich wieder viele fleißige Helfer aus den verschiedenen KSV-Trainingsgruppen, um am Jahresende unsere wunderschöne KSV SportArena grundlegend zu reinigen. Vom gesamten Saunabereich und dem ArenaFitnessStudio, über die sechs Duschen und Garderoben, die vielen Nebenräume bis hin zu den beiden über 800 qm großen festverlegten Mattenflächen, wurde alles gesaugt gewischt, geputzt und desinfiziert. Die vielen Pokale wurden entstaubt, alle Tische abgewischt, sämtliche Fenster und Türen gereinigt und alle Spinnweben entfernt. Schon nach knapp drei Stunden waren die vierzig Helfer mit allen geplanten Arbeiten fertig und konnten sich am leckeren Buffet im Bistro der KSV SportArena stärken. Allen Helferinnen und Helfern unserer Innenreinigung danken wir an dieser Stelle recht herzlich für ihren tatkräftigen Einsatz! Ein besonderer Dank geht aber wieder an die Judo-Trainingsgruppe der Altersklasse U15 unter der Leitung von Lipika, die den größten Anteil der Helfer stellte und somit im besonderen Maße zum schnellen Ende unserer Putzaktion beitrug.
^