Antonia Jursch belegt Platz 7 bei den Deutschen Meisterschaften u21!!

2019_DEM_u21_2
Die KSV Esslingen Athletin Antonia Jursch wurde bei den Deutschen Meisterschaften im Judo in Frankfurt (Oder) in der Altersklasse u21 siebte. In ihrer Gewichtsklasse bis 52 kg qualifizierte sie sich als Süddeutsche Meisterin und hatte in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde lieferte sich Antonia Jursch einen spannenden Kampf mit Miriam Kornblueh aus Hamburg.
Trotz einiger guter Ansätze, unter anderem im Boden, musste sie sich am Ende mit einer Wertung gegen sich geschlagen geben. In der Trostrunde gewann sie im Kampf gegen Finja Gloistein aus Halle im Boden. Im Kampf um das Trostrundenfinale und somit die Möglichkeit um Platz drei zu kämpfen verlor sie jedoch und erlangte somit den 7. Platz. Dies ist ein gutes Ergebnis als jüngster Jahrgang in der u21 und darauf lässt sich die nächsten Jahre weiter aufbauen!
^