Taekwondo

Deutsche Meisterschaft Wuppertal

KostasRolfGeorg

Bei der Deutschen Meisterschaft in Wuppertal konnte Kostas Tragkos (4.DAN), Rolf Hammann (6.DAN) und Georg Hottmann (5.DAN) vom KSV Esslingen die Bronze Medaille erkämpfen. Unter dem Teilnehmerfeld von 285 Taekwondo Sportlern war unter anderem die komplette Nationalmannschaft anwesend. Unsere Jungs konnten im Synchronlauf Herren +31 Jahre den dritten Platz im Taekwondo Formenlauf erreichen.


Taekwondo

Erfolgreiche Gurtprüfung

Michail_Harikar_Can_Francesco_Georg

Unter den kritischen Augen von DTU - Prüfer und Abteilungsleiter Georg Hottmann (5.DAN) rechts außen, mussten die Prüflinge der Taekwondo Abteilung Ihr Können unter Beweis stellen. In den verschiedenen Bereichen wie Grundschule, Formenlauf, Selbstverteidigung und Partnerübung wurden die Teilnehmer geprüft. Alle Prüflinge bestanden die für Ihren Gürtelgrad gültigen Vorgaben. Das Trainerteam war mit dem Ergebnis der Prüfung sehr zufrieden.


Taekwondo

1 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze

Kayra_Leonie_Kaja_Trainer_Georg_5.DAN

Bei der Baden - Württembergischen Poomsae Meisterschaften in Berglen hatte die Taekwondo Abteilung wieder einige Erfolge zu verbuchen. Im dreier Synchronlauf konnten die Taekwondokas Kayra-Ecem Yildirim, Leonie Böhmig und Kaja-Luna Demuth den ersten Platz für sich erkämpfen. Im Einzellauf holte Kaya noch den zweiten und Leonie den dritten Platz. Trainer Georg Hottmann (5.DAN) war mit dem Ergebnis sehr zufrieden.


Taekwondo

Zwei neue DAN - Träger

Herr_Brueckel_9.DAN_Salva_Nuriye_Frau_Brueckel_4.DAN_Herr_Scherer_7.DAN

In Bühl stellte sich Nuriye und Salvatore zur Prüfung für den ersten Dan. Nach einem langen harten Prüfungstag konnten Nuriye und Salvatore mit Stolz die Urkunde zum 1.DAN entgegennehmen. Die Prüfung bestand aus Formenlauf, Partnerübungen, Selbstverteidigung und drei Bruchtests welche eine Zweierkombination enthalten musste. Mit den gezeigten Leistungen konnten die beiden nach einer einjährigen Wartezeit die Prüfer H.Brückel (9.DAN), H.Scherer (7.DAN) und F.Brückel (4.DAN) von sich überzeugen. Die Abteilung ist stolz auf ihre neuen DAN – Träger und wünscht sich, dass der Schwarzgurt mit Stolz, Bescheidenheit und Würde getragen wird.


Taekwondo

Georg Hottmann 5. DAN

Zeitung_2

Am vergangenen Samstag fand die zweite Bundesdanprüfung in diesem Jahr seit längerer Zeit wieder in Norddeutschland (Hamburg – Bad Segeberg) statt und das mit erfolgreicher Beteiligung des KSV.

Georg Hottmann stellte sich dem Prüfungsgremium der DTU mit weiteren 11 Teilnehmern zum 4 – 9 DAN. Als Prüfer saßen der Ehren - Präsident der DTU Heinz Gruber (9. Dan), der ehemalige Bundesreferent Prüfungswesen Klaus Ermler (8. Dan) und der Präsident und mittlerweile Ehrenpräsident der Hamburgischen Taekwondo Union Manfred Zakrzewicz (8. Dan) im Gremium.Georg führte sein Prüfungsprogramm souverän vor und konnte die Prüfer von seinen gezeigten Leistungen

in den einzelnen Disziplinen überzeugen. Im Bereich Formenlauf und 1-Schritt Kämpfen war der Rhythmus und die Abstände der einzelnen Techniken überzeugend und beeindruckend. Bei der Selbstverteidigung konnte Georg mit seinem Helferteam Andreas Maier (4.DAN), Adnan Bajrektarevic (2.DAN) und Simon Stephan (1.DAN) wieder einmal eine beeindruckende Vorführung veranstalten.


Judo

Bürgerfest 2017, der KSV Esslingen war dabei mit seinem Verpflegungs- und Getränkestand vor dem Esslinger Alten Rathaus.

Wie schon in den vergangenen Jahren, so auch 2017, war der KSV Esslingen beim diesjährigen Esslinger Bürgerfest vertreten.

Taekwondo

Neue DAN – Träger Taekwondo

Homepage_1

In Bad Cannstatt stellten sich Jessica Hottmann und Adnan Bajrektarevic zur Landesdanprüfung für den nächsten Gürtelgrad bei den Schwarzgurtprüfungen. Beide Teilnehmer konnten die Prüfer Wolfgang Brückel (9.DAN), Rudi Krupka (6.DAN) und Luciano Constantino (7.DAN) von sich überzeugen und am Abend ihren verdienten DAN – Grad mit nach Hause nehmen. Die Prüfung war sehr angespannt, da der offizielle Prüfungsvorsitzende der Deutschen Taekwondo Union Wilfried Pixner (zweiter von links) an diesem Tag als Gastbeisitzer anwesend war. Die Prüfung bestand aus Formenlauf, Partnerübungen, Selbstverteidigung und Bruchtest. Wir gratulieren Jessica zum 3.DAN und Adnan zum 2.DAN.


Taekwondo

Dennie Dewald 4.DAN

2017.04.01_Dennie_4.DAN

In Dillingen stellte sich Dennie zur Bundesdanprüfung um die Prüfung auf den 4.DAN abzulegen. Unterstützt wurde er von Andreas Maier (4.DAN) Michail Chassekidis (3.DAN) und Adnan Bajrektarevic (1.DAN). Nach einem langen harten Prüfungstag konnte Dennie mit Stolz die Urkunde zum 4.DAN entgegennehmen. Die Prüfung bestand aus Formenlauf, Partnerübungen, Selbstverteidigung und einem Spezialbruchtest. Mit seinen gezeigten Leistungen konnte Dennie nach einer Wartezeit von 3 Jahren die Prüfer der DTU überzeugen.


Taekwondo

4 x Silber und 1 x Bronze in Waiblingen

2017.04.01_Waiblingen

Bei der Württembergischen Poomse Meisterschaften in Waiblingen hatte die Taekwondo Abteilung wieder einige Erfolge zu verbuchen. In den verschiedenen Leistungsklassen konnten die Taekwondokas Nuriye (Silber), Kaja (Silber), Leonie (Silber), Jessica (Bronze) und Trainer Georg (Silber) gute Platzierungen für den KSV erkämpfen. Ein gelungenes Auftreten der Taekwondo Poomseläufer bei dieser Meisterschaft.

Nuriye, Kaja, Leonie, Kayra und Trainer Georg (4.DAN)


Taekwondo

Erfolgreiche Gurtprüfung KSV Esslingen

Prueflinge_mit_Pruefer_Georg

Unter den kritischen Augen des DTU (Deutsche Taekwondo Union) Prüfers Georg Hottmann (4.DAN), mussten die Prüflinge der Taekwondo Abteilung Ihr Können unter Beweis stellen. In den verschiedenen Bereichen wie Grundschule, Formenlauf, Selbstverteidigung und Partnerübung wurden die Teilnehmer geprüft. Alle Prüflinge bestanden die für Ihren Gürtelgrad gültigen Vorgaben. Prüfer Georg Hottmann war mit dem Ergebnis der Prüfung mehr als zufrieden.


Taekwondo

Supportlehrgang Taekwondo der TUBW

Homepage_01

Der vom TUBW-Poomsaekader ausgerichtete Supportlehrgang ist wieder super gelaufen. Insgesamt haben 260 Sportler aus 48 Vereinen teilgenommen. Die Rückmeldungen waren durchwegs positiv. An dieser Stelle vielen Dank an Georg Hottmann vom KSV (Abteilungsleiter Taekwondo) und Yvonne Hottmann vom KSV (Kadermitglied) für das organisieren der Halle. Das Referententeam bestand aus Elvira Fuhrmann (Weltmeisterin) und den TUBW-Poomsae Kader Sportlern (Auswahl Baden Württemberg). Alle hatten sich wieder sehr gut vorbereitet und konnten den Teilnehmern die kleinen Feinheiten im Formenlauf übermitteln.


Taekwondo

Andreas Maier 4.DAN

01

In Sindelfingen stellte sich Andreas mit 4 anderen Prüflingen aus ganz Baden Württemberg zur Schwarzgurtprüfung auf den 4 DAN. Andreas wurde von den Prüfern Wolfgang Brückel (9.DAN Präsident der TUBW), So Nam Park (9.DAN) und Luciano Constantino (7.DAN) nach einer 3 jährigen Vorbereitungszeit auf alle erlernten Techniken in Theorie und Praxis geprüft.


Taekwondo

Letzte Gurtprüfung in 2016

Pruefung

Unter den kritischen Augen von DTU - Prüfer und Abteilungsleiter Georg Hottmann (4.DAN) rechts außen, mussten die Prüflinge der Taekwondo Abteilung Ihr Können unter Beweis stellen. In den verschiedenen Bereichen wie Grundschule, Formenlauf, Selbstverteidigung, Partnerübung und Bruchtest wurden die Teilnehmer geprüft. Alle Prüflinge bestanden die für Ihren Gürtelgrad gültigen Vorgaben. Das Trainerteam war mit dem Ergebnis der Prüfung sehr zufrieden.


Taekwondo

BaWü Meisterschaft Gingen

Poomsae_Gingen

Bei den Baden Württembergischen Meisterschaften in Giengen hatte die Taekwondo Abteilung wieder einige Titel gewonnen. Diese sind wie folgt: Kayra, Kaya und Leonie holten sich den zweiten Platz im Dreier Poomsae Lauf. Im Einzellauf hatten die Mädchen Kayra und Leonie den dritten Platz. Kaya, Yvonne und Georg holten sich den zweiten Platz und Nuri konnte sogar den ersten Platz für sich entscheiden. Ein gelungenes Auftreten der Taekwondo Poomsaeläufer bei dieser Meisterschaft.


Taekwondo

Erfolgreiche Gürtelprüfung

TKD_Prüfung

Unter den kritischen Augen von DTU - Prüfer und Abteilungsleiter Georg Hottmann (4.DAN) rechts außen, mussten die Prüflinge der Taekwondo Abteilung Ihr Können unter Beweis stellen. In den verschiedenen Bereichen wie Grundschule, Formenlauf, Selbstverteidigung, Partnerübung und Bruchtest wurden die Teilnehmer geprüft. Alle Prüflinge bestanden die für Ihren Gürtelgrad gültigen Vorgaben. Das Trainerteam war mit dem Ergebnis der Prüfung sehr zufrieden.


Aktuelle Meldungen der Taekwondo-Abteilung


Aktuelle Meldungen

aus der Abteilung Taekwondo finden Sie hier.


Kindertraining

6-9 Jahre:
Di, Do: 17:00 - 18:00 Uhr
10 - 14 Jahre:
Di, Do: 18:00 - 19:00 Uhr

Erwachsenentraining (ab 15 Jahre)

Di, Do: 19:00 - 21:00 Uhr
So: 10:30 - 15:00 Uhr
(freies Training)


Das Taekwondo "Handbuch" zum Download (855 kB)


Urkunde-taekwondo

Termine

^