KSV-News


Drei Titel bei den Württembergischen Meisterschaften der U15

U15_EM_Wuerttembergische_1

Am vergangenen Samstag traten die Athleten und Athletinnen des KSV Esslingen bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften in Heilbronn an.
Johannes Narrain konnte sich in der Gewichtsklasse bis 34kg mit drei starken Kämpfen ungeschlagen den Titel holen. Sein Bruder Mathias Narrain erkämpfte sich trotz Verletzungen den 6. Platz.
In der Gewichtsklasse bis 37kg konnte sich ein weiterer Kämpfer des KSV Esslingen den 6. Platz sichern.
In der Gewichtsklasse bis 40kg trafen zwei weitere Esslinger Kämpfer bereits im Halbfinale. Da die Beiden nach ihrer Begegnung keine Niederlage mehr hinnehmen mussten, gingen somit 1. und 3. Platz an diese Athleten des KSV Esslingen.
Nach einer frühen Niederlage im ersten Kampf, erkämpfte sich Alexander Bekin, in der Gewichtsklasse bis 43kg, mit drei Siegen einen mehr als verdienten 3. Platz.
In der Gewichtsklasse bis 50kg, die mit drei Esslinger Athleten besetzt war, konnte sich Luca Rösch mit vier Siegen den Meisterschaftstitel sichern. Adrian Cosovic konnte sich, mit zwei Siegen und zwei unglücklichen Niederlagen, den 5. Platz sichern. Der in diesem Jahr zum ersten Mal in der u15 angetretene Finn Ärlemalm konnte nach zwei Siegen und zwei Niederlagen den 7. Platz für sich beanspruchen.

Bei den Mädchen erreichte Elena Bellok in der Gewichtsklasse bis 40kg nach längerer Verletzungspause mit zwei Siegen und drei Niederlagen den 6. Platz.
Nach einem Sieg musste sich Pauline Renell in der Gewichtsklasse bis 44kg der späteren Erstplatzierten geschlagen geben. Nichtsdestotrotz erkämpfte sie sich durch drei weitere Siege den 3. Platz.
Isabelle Schühlein ging ungeschlagen aus ihrem Pool der Gewichtsklasse bis 52kg. Nach dem Sieg im Halbfinale musste sie sich im Finale geschlagen geben und erreichte somit einen sehr guten 2. Platz.

Der KSV wünscht allen Athletinnen und Athleten eine erfolgreiche und verletzungsfreie Süddeutsche Meisterschaft.

maedchen

u12

5. Platz für Savelij Gorbatchev bein27. Int. ega Pokal 2019 in Erfurt

Nach einer gezielten Vorbereitung zum Wettkampf nach DJB-Regeln der u15-Altersklasse (3 min Kampfzeit, Nackengriff, Hebeltechniken, Tani-Oroshi erlaubt) wagten sich Savelij und Valerij zu einem Turnier in der Altersklasse U13 auf internationaler Ebene in Erfurt.
Als erster trat Valerij in der mit 43 Teilnehmern meist besetzten Gewichtsklasse auf, und erledigte schnell im ersten Kampf seinen Gegner aus Berlin mit eintrainierter Uchi-mata. Im zweiten Kampf missachtete Valerij die Beinauslage vom körperlich überlegenen Kämpfer aus den Niederlande und fiel auf Wazari durch Gegendrehung, was folglich zum Ausscheiden führte.

Frauen2

Württembergliga Judo – Platz 5 für die Frauen, Platz 6 für die 2. Männermannschaft des KSV Esslingen.

2019-05-12_Wueliga_4

Am Samstag fand der 2. Kampftag der Württembergliga im Judo in Heilbronn statt. Leider konnten sowohl die Frauen als auch die Männer verletzungs- und krankheitsbedingt nicht mit einer kompletten Mannschaft starten. Da bei den Frauen sogar 2 von 5 Gewichtsklassen unbesetzt blieben, mussten die anwesenden 3 Kämpferinnen theoretisch all ihre Kämpfe gewinnen. Dies glückte jedoch leider nicht: gegen das JZ Heubach und JT Steinheim reichte es zu einem 2:3, gegen den VfL Sindelfingen zu einem 1:3 gegen House of Judo verlor man 0:4. Starke Kämpfe und auch zwei Siege zeigte Lia Kruse und auch Melissa Walter konnte einen klaren Sieg einfahren, zwei weitere blieben ihr verwehrt, da jeweils eine Selbstfalltechnik zu Gunsten der Gegnerin ausgelegt wurde.


u12

Silber und Bronze beim Osterpokalturnier in Kufstein !!

20190422_133953
Valerij und Savelij starten erfolgreich in Kufstein.
Valerij ging in der Altersklasse U12m bis 34kg auf die Matte und gewann alle seine 4 Begegnungen hart umkämpft in der fast vollen Kampfzeit oder im Golden Score, da das Niveau der Gegner sehr gut war. Im abschließenden Finale traf er auf einen Kaderathleten aus Nordrhein-Westfalen. Trotz kleiner Wertungen im Stand, verlor er den Kampf am Ende durch einen Haltergriff und belegte Platz 2 in der Endabrechnung.

KSV

Der Vorstand informiert!

Ausgabe 3/ 2019


Der KSV ehrt Mitglieder für langjährige Vereinstreue!


U15

KSV - 1. Mai - Schnitzeljagd !!!

Liebe Mitglieder, Judokinder und Eltern,
am 1. Mai findet wie jedes Jahr die Maiwanderung statt.

Dieses Jahr haben wir uns überlegt, mit Euch eine Schnitzeljagd zu veranstalten.
Es schnitzeln alle zusammen – Mitglieder, Eltern und Kinder.

Treffenpunkt: KSV-Sportarena
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Dauer: ca. 2 ½ Stunden (Schnitzeljagd)

Anschließend wollen wir noch gemütlich zusammensitzen und es kann jeder auf der Terrasse der Arena sein selbst mitgebrachtes Grillgut grillen.
Wer möchte darf gerne noch einen Kuchen oder sonstiges zum allgemeinen Wohl mitbringen. Getränke können wie immer im Bistro gekauft werden.

Da wir auch mit Bild-Aufgaben arbeiten, gilt folgendes:
Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich alle Teilnehmer mit der elektronischen Speicherung von Bilddokumentationen einverstanden, dies gilt auch für die Verwendung von Bildmaterial in Printmedien und Homepage.

1. Mai Schnitzeljagd


Das Orga-Team


Maenner1

3. Platz bei der DEM Ü30 für Julian Maier!!

IMG-20190413-WA0005

Gutes Training und eiserner Wille haben sich ausgezahlt. Julian Maier erkämpft sich bei den Deutschen Einzelmeisterschaften Ü30 den dritten Platz.

Foto: Julian Maier zusammen mit seinem Trainer Matthew Purssey


KSV

2. Platz beim RP Finale Jugend trainiert für Olympia !

IMG-20190410-WA0003

Beim diesjährigen Finale " Jugend trainiert für Olympia" des Regierungspräsidiums Stuttgart in der Sportart Judo konnte sich die Mannschaft des Otto Hahn Gymnasium Nellingen den zweiten Platz erkämpfen und damit die Teilnahme am Baden- Württembergischen Finale. Die Mannschaft setzte sich u.a. aus den Kämpfern der Altersklasse U18 und U15 des KSV Esslingen zusammen, die das OHG besuchen: Kjell Brodda, Noel Brodda und Luca Rösch. Ganz rechts Trainer Garik Harityunyan.


Taekwondo

Taekwondo Abteilung räumt ab

Homepage_2

Vergangenen Samstag stellte sich die Taekwondo Abteilung vom KSV Esslingen mit seinen talentierten Sportlern der starken Konkurrenz bei den Württembergischen Meisterschaften im Formenlauf und Vollkontaktkampf. Mit 3 Bronzemedaillen, 1 Silbermedaille und 1 Goldmedaille konnte das Turnier erfolgreich beendet werden. Ein großes Lob geht an Max, Moritz, Kayra, Nelle, Christovalantis, Benedikt, Leonie, Ralf, Panagiotis und Georg – ihr seid die besten. Den Trainern Georg, Michalis, Ado und Vanessa ein Dankeschön für die gute Vorbereitung.


KSV

Ehrungen im Rahmen der Mitgliederversammlung!

IMG-20190401-WA0001

Im Rahmen seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung ehrte der KSV Esslingen langjährige Mitglieder für ihre Vereinstreue.


u10

Kindertraining in den Osterferien 2019!

Wir bieten für Anfänger sowie für die Altersklassen, U10, U12, U15 folgende Trainingszeiten an:
Mittwoch, den 17. April 2019, 17:00-18:30 Uhr (Trainer: Lars Zauner)
Mittwoch, den 24. April 2019, 17:30-18:30 Uhr (Trainer: Lars Zauner)

Frauen2

Erfolgreicher Saisonauftakt in der Württembergliga für die Frauen 1 und Männer 2 des KSV Esslingen!!

2019-04-07_Wueliga_gut_11
Am ersten Kampftag der Württembergliga konnten sowohl die Frauen als auch die Männer des KSV Esslingen ihr Können zeigen. Die Frauenmannschaft konnte sich in ihrem ersten Kampf gegen die ausrichtende Heimmannschaft TSB Ravensburg mit einem 3:2 durchsetzen. Alle drei Kämpfe wurden mit klaren Ipponsiegen, durch Linda Maas (-52 kg), Melissa Walter (-63 kg) und mit einem sehenswerten Ura-nage durch Jessica Walter (-57 kg) entschieden. Karen Schwab und Sina Westbomke mussten jeweils eine/zwei Gewichtsklassen höher antreten und konnten leider nicht gewinnen.

Judo

Der KSV Esslingen siegt 9:5 in Speyer!!

Fabian_Haessner
Nach dem klaren 13:1 Heimsieg am ersten Kampftag, konnte der KSV Esslingen beim ersten Auswärtskampf in Speyer mit einem klaren 9:5 nach legen. Nach dem unerwarteten Unentschieden im letzten Jahr war klar, dass die Gastgeber nicht zu unterschätzen sind. Gleich im ersten Kampf holte der Georgier Onise Bughadze gegen Andre Breitbarth über 100 Kilogramm den Auftaktpunkt für die Gastgeber. Doch mit Siegen durch Fabian Häßner (-60 Kilogramm), René Schneider (-73 Kilogramm) und Dimitri Peters (-100 Kilogramm) konnte der KSV Esslingen schnell nachlegen und sich eine gute Führung sich sichern. Bis 90 Kilogramm ging Franz Haettich gegen den 3. Der WM von 2017 Ushangi Margiani überraschend in Führung, doch der Esslinger Kämpfer dominierte anschließend das Kampfgeschehen und sicherte den vierten Punkt in Folge mit einem vorzeitigen Sieg.

Judo

U16 Mannschaft des KSV Esslingen qualifiziert sich für den Deutschen Jugendpokal!!

IMG-20190327-WA0001
Am Sonntag fand in der KSV Arena die Württembergische Mannschaftsmeisterschaft der Jugend u16 statt. Vor eigenem Publikum hatte es das Team des Bundesligisten im Pool mit den Kampfgemeinschaften Biethigheim/Schwieberdingen, Heubach/Steinheim und Ravensburg/Siegmaringen zu tun. Nach einer 1:4 Niederlage gegen Heubach/Steinheim zeigten die Jungs aber dann doch was in ihnen steckt und konnten mit zwei 3:2 Siegen ins Halbfinale einziehen.

Judo

Zweiter Platz in der Gesamtwertung beim Osterhasencup in Steinheim!!

IMG_20190406_181742622

Der Judonachwuchs des KSV Esslingen erkämpfte sie beim diesjährigen Osterhasen- Cup des Judoteam Steinheim in der Vereinswertung den 2. Platz.


Judo

2. Kampftag Bundesliga Männer!!

fcb9aa9fedff87c10af088b3a52d676b
Nach dem 13:1 Sieg am ersten Kampftag für den KSV Esslingen am letzten Samstag, geht es gleich am kommenden Samstag in Speyer weiter. Ab 18 Uhr geht es gegen den JSV Speyer im Judomaxx. Der JSV Speyer hat nach einem 7:7 gegen Rüsselsheim am ersten Kampftag aktuell einen Punkt und wird versuchen, sich auf der heimischen Matte möglichst teuer gegen den Favoriten Esslingen zu verkaufen.

Judo

2x Bronze bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften U12!!!

JungsDSC08883
Schlag auf Schlag geht es bei der U12 zu. Nachdem der Nordwürttembergische Mannschaftsmeisterschaft am 23.03. folgte gleich eine Woche später die Württembergische Mannschaftsmeisterschaft.
Der KSV Esslingen hatte sich mit einer männlichen und weiblichen Mannschaft qualifiziert. Insgesamt gingen 13 Mannschaften bei den Jungs und 8 Mannschaften bei den Mädchen an den Start.
Nachdem die Jungs ihre Auftaktbegegnung gegen die Mannschaft aus Sigmaringen gewinnen konnten, stand nun der VFL Sindelfingen gegenüber. Dieses Duell konnte der VFL Sindelfingen für sich entscheiden. In der nachfolgenden Trostrunde ließen die Esslinger nichts anbrennen und entschieden alle Begegnungen für sich. Was am Ende den 3. Platz bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften bedeutete.

Judo

Informationen vom Vereinsvorstand !!!

Hier die neusten Info´s aus dem Vereinsgeschehen.

Der Vorstand informiert 2/2019


u12

Mädchenmannschaft U12 holt den Nordwürttembergischen Meistertitel nach Esslingen !!

Am vergangenen Samstag fand vor heimischer Kulisse in der KSV Sportarena die Nordwürttembergische Vereinsmannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U12 statt. Der KSV Esslingen ging mit zwei Jungenmannschaften und einer Mädchenmannschaft an den Start.


u18

Einladung zur Jugendversammlung 2019!!!

Am Dienstag, den 26.03.2019, um 18.00 Uhr findet in der KSV SportArena die Jugendvollversammlung 2018 des KSV Esslingen statt.

Frauen1

Antonia Jursch belegt Platz 7 bei den Deutschen Meisterschaften u21!!

2019_DEM_u21_2
Die KSV Esslingen Athletin Antonia Jursch wurde bei den Deutschen Meisterschaften im Judo in Frankfurt (Oder) in der Altersklasse u21 siebte. In ihrer Gewichtsklasse bis 52 kg qualifizierte sie sich als Süddeutsche Meisterin und hatte in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde lieferte sich Antonia Jursch einen spannenden Kampf mit Miriam Kornblueh aus Hamburg.

u18

Paul Goldner und Leander Betz belegen jeweils Platz 7 auf den Deutschen Einzelmeisterschaften!!

In der Altersklasse u18 hatten sich sowohl Leander Betz, als auch Paul Goldner vom KSV Esslingen für die Deutschen Meisterschaften in Leipzig qualifiziert. Leander Betz startete bis 73 kg gut in das Wettkampgeschehen und konnte nach einem Freilos seinen Gegner in der 2. Runde aus Nordrhein-Westfalen besiegen. Im Viertelfinale musste er jedoch eine Niederlage hinnehmen. Somit musste er in der Trostrunde weiterkämpfen, hier traf er auf den Süddeutschen Meister, gegen den er vor 2 Wochen im Finale noch verlor. Diesmal konnte Leander den Kampf jedoch für sich entscheiden. Im Kampf um den Einzug in das kleine Finale und somit den Kampf um Platz 3 musste er sich jedoch leider sehr knapp geschlagen geben und belegte somit den siebten Platz.

Judo

Training in der Faschingsferien 2019!!

Wir bieten an: Anfänger, U10, U12 ,U15

Mittwoch 06. März 2019 17:00 -18:30 Uhr Wettkampftraining (Lars, Sabine, Sonja)

Freitag 08. März 2019 17:00 -18:30 Uhr Kyu Training (Constanze, Nicole)


Judo

Der Vorstand informiert !!!!

Nachdem viele von euch in der letzten Woche Matthew Purssey kennen lernen und ihn im Training „erleben“ konnten, freut es uns mehr euch mitteilen zu können, dass wir Matthew Purssey für den KSV Esslingen gewinnen konnten.
Matthew wird ab dem 18.03. für den KSV Esslingen als Trainer und sportlicher Berater arbeiten.

Judo

Liga Opening Training 2019 !!!

2019-03-02_Liga_Opening_34-1
Zur Vorbereitung auf die kommende Saison und zum Kennenlernen für die Jungs und Mädels im Verein erfolgte, wie jedes Jahr, am 02.03.2019 das Liga Opening Training. Gemeinsam trainierten die 1. Bundesliga Mannschaft der Männer mit der Württembergliga der Frauen und Männer unter Carsten Finkbeiner. Für die aktiven Kämpfer ging es bereits um 10 Uhr los, nach 2 Stunden intensivem Training mit guten Randorirunden erfolgte die kurze Mittagspause und vor allem die Sichtung und Kontrollen der Judogis.



An alle Eltern unserer Kids:
Bitte begleiten Sie Ihr Kind IMMER mit in die KSV SportArena und vergewissern Sie sich, dass Ihr Kind sicher in seine Trainingsgruppe findet!
Bitte halten Sie regelmäßig Rücksprache mit unseren Trainern und informieren Sie sich auf unserer Homepage und der Wandzeitung über die anstehenden Veranstaltungen.


Termine

KSV SportArena


Unser Hallenheft 2018 (14,8 MB)

Trainings-Wochenplan

Wochenplan
Bildschirmfoto_2019-01-07_um_07.17.06

als PDF-Download Hallenbelegungsplan (189 kB)


Öffnungszeiten

ArenaFitnessStudio

Montag - Freitag:
10:00 - 22:00 Uhr
Samstag - Sonntag
10:00 - 20:00 Uhr
Feiertage abweichende Zeiten

Geschäftsstelle:
Mittwochs 15:00-18:30 Uhr
Freitags 15:00 - 19:00 Uhr

Telefon/E-mail

oder 0049 711 365 87 70
E-mail: info@KSV-Esslingen.de


ksalogo_mit_sternen1
^